Kanzlei Baden

Ehevertrag- Eine Möglichkeit, um Streitigkeiten nach der Scheidung vorzubeugen?

Ehevertrag

Ein Ehevertrag wird umseits als eher unromantisch angesehen, weil damit schon vor der Eheschließung mit dem Gedanken der Scheidung gespielt wird. Dennoch macht es Sinn sich vor der Eheschließung über die wirtschaftlichen Folgen Gedanken und sich mit den rechtlichen Vorgaben vertraut zu machen. Im österreichischen Eherecht gilt grundsätzlich das Prinzip der Gütertrennung. Die Ehepartner bleiben […]

Nach der Scheidung ist vor der Aufteilung

Nach der Scheidung ist vor der Aufteilung

Nach einer (strittigen) Scheidung geht es daran, die ehelichen Vermögenswerte und Schulden aufzuteilen. Grundsätzlich sieht das Gesetz vor, dass das eheliche Vermögen einvernehmlich aufgeteilt wird. Nur wenn dies nicht möglich ist, muss der Weg zum Gericht beschritten werden. Ein Antrag auf nacheheliche Aufteilung ist innerhalb eines Jahres nach Rechtskraft der Scheidung einzubringen, andernfalls er erlöscht! […]