impressum

Gruböck & Lentschig Rechtsanwälte OG

Beethovengasse 4-6 , 2500 Baden

Telefon +43 2252 863070
Telefax  +43 2252 863076

E-Mail: kanzlei@gruboeck.com

 

Prager Straße 9, 3580 Horn

Telefon +43 2982 20200
Telefax +43 2982 20200 18

E-Mail: kanzlei@lentschig.at


Firmenbuchnummer: 318330 h,
LG Wiener Neustadt, UID: ATU64390439

weitere Informationen »

 impressum

Gruböck & Lentschig Rechtsanwälte OG

Beethovengasse 4-6 , 2500 Baden

Telefon +43 2252 863070, Telefax  +43 2252 863076, E-Mail: kanzlei@gruboeck.com

 

Prager Straße 9, 3580 Horn

Telefon +43 2982 20200, Telefax +43 2982 20200 18, E-Mail: kanzlei@lentschig.at


Firmenbuchnummer: 318330 h, LG Wiener Neustadt
UID: ATU64390439

Mitglied der Rechtsanwaltskammer Niederösterreich
Linie und Zweck der Homepage: Vorstellung der Kanzlei Gruböck & Lentschig Rechtsanwälte OG und allgemeine Informationen

Die Bekanntgabe der E-Mail Adresse ist keine Zustimmung zum Erhalt unaufgeforderter E-Mails laut § 107 TKG.

disclaimer

Gruböck & Lentschig Rechtsanwälte OG bemüht sich auf dieser Website richtige und vollständige Informationen zur Verfügung zu stellen. Gruböck & Lentschig Rechtsanwälte OG übernimmt jedoch keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der auf dieser Website bereitgestellten Informationen. Gleiches gilt auch für die Inhalte externer Websites, auf die diese Site über Hyperlinks direkt oder indirekt verweist und auf die Gruböck & Lentschig Rechtsanwälte OG keinen Einfluss hat.

Gruböck & Lentschig Rechtsanwälte OG behält sich das Recht vor, ohne vorherige Ankündigung Änderungen oder Ergänzungen der bereitgestellten Informationen vorzunehmen.

weitere Informationen »

 disclaimer

Gruböck & Lentschig Rechtsanwälte OG bemüht sich auf dieser Website richtige und vollständige Informationen zur Verfügung zu stellen. Gruböck & Lentschig Rechtsanwälte OG übernimmt jedoch keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der auf dieser Website bereitgestellten Informationen. Gleiches gilt auch für die Inhalte externer Websites, auf die diese Site über Hyperlinks direkt oder indirekt verweist und auf die Gruböck & Lentschig Rechtsanwälte OG keinen Einfluss hat.

Gruböck & Lentschig Rechtsanwälte OG behält sich das Recht vor, ohne vorherige Ankündigung Änderungen oder Ergänzungen der bereitgestellten Informationen vorzunehmen.

Der Inhalt der Webseite und die zur Verfügung gestellten Publikationen stehen unter dem Schutz des österreichischen und internationalen Urheberrechts. Alle Rechte, insbesondere das Recht der Vervielfältigung und der Verbreitung, sowie der Übersetzung, bleiben vorbehalten.

Kein Teil der hier wiedergegebenen Werke darf in irgendeiner Form (durch Fotokopie, Mikrofilm oder ein anderes Verfahren) ohne schriftliche Genehmigung der Autoren reproduziert oder unter Verwendung elektronischer Systeme gespeichert, verarbeitet, vervielfältigt oder verbreitet werden.

Die Informationen auf dieser Website stellen weder eine Rechtsberatung via Internet dar, noch gelten sie als Aufforderung zur Online-Rechtsberatung.

Links

datenschutzerklärung

der Gruböck & Lentschig Rechtsanwälte OG

Mit der gegenständlichen Datenschutzerklärung informieren wir Sie gemäß Art. 13 und 14 Datenschutz‑Grundverordnung (DSGVO) über die mit der Nutzung unserer Website in Zusammenhang stehende Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten (Art, Umfang und Zweck der Verarbeitung) sowie die Ihnen zustehenden datenschutzrechtlichen Ansprüche und Rechte.

weitere Informationen »

 datenschutzerklärung

der Gruböck & Lentschig Rechtsanwälte OG

Mit der gegenständlichen Datenschutzerklärung informieren wir Sie gemäß Art. 13 und 14 Datenschutz‑Grundverordnung (DSGVO) über die mit der Nutzung unserer Website in Zusammenhang stehende Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten (Art, Umfang und Zweck der Verarbeitung) sowie die Ihnen zustehenden datenschutzrechtlichen Ansprüche und Rechte.

Diese Datenschutzerklärung bezieht sich ausschließlich auf die Website der Gruböck & Lentschig Rechtsanwälte OG (www.gruboeck.com) sowie alle Websites, deren Eigentümerin die Gruböck & Lentschig Rechtsanwälte OG ist (im Folgenden einzeln und gemeinsam „Website“ genannt). Die Website kann Links zu fremden Inhalten enthalten und erstreckt sich die Datenschutzerklärung nicht auf diese verlinkten Inhalte. Im Übrigen wird für den Inhalt der verlinkten Webseiten trotz sorgfältiger Prüfung keine Haftung übernommen.

Mit der Nutzung der Website, stimmen Sie der gegenständlichen Datenschutzerklärung sowie den Cookie-Hinweisen zu und erklären sich mit der in der Datenschutzerklärung beschriebenen Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einverstanden.

1. Angaben zum Verantwortlichen

Firma: Gruböck & Lentschig Rechtsanwälte OG
Anschrift Standort: Beethovengasse 4-6/3/1, 2500 Baden (Österreich)
Firmenbuchnummer: FN 318330 h
Telefon: +43 2252 / 863070
Email: kanzlei@gruboeck.com

2. Arten der verarbeiteten personenbezogenen Dateien (Datenkategorien)

Mit dem Besuch der Website erheben und verarbeiten wir nachstehende Daten:

- Datum und Uhrzeit des Aufrufes der Website
- IP-Adresse
- Domainname
- übertragene Datenmenge
- Version Ihres Webbrowsers
- Daten zur Website (URL), die Sie vor dem Aufruf unserer Website besucht haben
- Standortdaten
- Betriebssystem

Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erhoben und verarbeitet, sofern Sie uns diese Daten freiwillig, z.B. durch Kontaktaufnahme per E-Mail, zur Verfügung stellen.

3. Cookies

Auf der Website werden Cookies verwendet, um Sie von anderen Nutzern unserer Website zu unterscheiden und dadurch eine Wiedererkennung zu ermöglichen. Cookies sind kleine Textdateien, die wir auf Ihrem Browser oder der Festplatte Ihres Computers speichern, wenn Sie unsere Website besuchen. Grundsätzlich sammeln Cookies Informationen, um die Website zu verbessern und dadurch den Nutzern zusätzliche Funktionen auf einer Website zu bieten (z.B. um es dem Nutzer zu ermöglichen, eine Website dort weiter zu verwenden, wo er sie zuletzt verlassen hat bzw. die Präferenzen und Einstellungen des Nutzers zu speichern, wenn er die Website neuerlich besucht; Erleichterung der Navigation auf der Website etc.). Cookies können auf keine anderen Daten auf Ihrem Computer zugreifen, diese lesen oder verändern.

Die meisten der Cookies auf dieser Website sind sogenannte Session-Cookies (temporäre Cookies), welche automatisch gelöscht werden, sobald Sie unsere Website verlassen. Dauerhafte Cookies bleiben hingegen auf Ihrem Computer gespeichert, bis diese manuell in Ihrem Browser gelöscht werden. Unser Unternehmen nutzt diese dauerhaften Cookies, um Ihren Browser beim nächsten Besuch der Website wiederzuerkennen.

Zur Verwaltung von Cookies stehen Ihnen verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung. Zu diesem Zweck können Sie Ihre Browser-Einstellungen so wählen, dass Sie eine Benachrichtigung bekommen, wenn eine Website Cookies speichern möchte. Des Weiteren können Sie Cookies blockieren oder löschen, sofern diese bereits auf Ihrem Computer gespeichert wurden. Weitere Informationen zu diesen Verwaltungsmöglichkeiten sind der Anleitung bzw. der „Hilfe“‑Funktion Ihres Browsers zu entnehmen.

Bitte beachten Sie, dass die volle Funktionalität unserer Website nur mit Hilfe von Cookies ausgeschöpft werden kann. Das Blockieren oder Löschen von Cookies kann daher zu einer Beeinträchtigung der Nutzungsmöglichkeiten der Website führen.

4. Google Analytics

Diese Website nutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (im Folgenden „Google“ genannt). Google Analytics verwendet sogenannte Cookies, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und eine Analyse Ihrer Nutzung der Website ermöglichen. Unser Unternehmen verarbeitet Ihre Daten auf der Grundlage unseres überwiegenden berechtigten Interesses, auf kosteneffiziente Weise eine leicht zu verwendende Website-Zugriffsstatistik zu erstellen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO).

Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Nutzung unserer Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse und die URLs der aufgerufenen Webseiten) werden in der Regel an den Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Unser Unternehmen speichert keine Ihrer Daten, welche im Zusammenhang mit Google Analytics erhoben werden.

Unsere Website verwendet die von Google Analytics angebotene Möglichkeit der IP‑Anonymisierung, sodass Ihre IP-Adresse von Google gekürzt / anonymisiert wird, sobald Google Ihre IP-Adresse erhält. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen verwenden, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen an uns zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird von Google nicht mit anderen Daten zusammengeführt.

Sie können - wie bereits unter Punkt 4. dargestellt - die Speicherung von Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern, wobei dies dazu führen kann, dass Sie unter Umständen nicht sämtliche Funktionen unserer Website vollumfänglich nutzen können. Weiterhin können Sie durch das Herunterladen und Installieren des unter folgendem Link verfügbaren Browser-Plugins (http:tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verhindern, dass Google Ihre Daten in Zusammenhang mit Google Analytics erhebt. Nähere Informationen zu den Nutzungsbedingungen von Google sowie die Google Datenschutzerklärung finden Sie unter http:www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. https://www.google.at/intl/at/policies.

5. Zwecke der Datenverarbeitung

Unser Unternehmen verarbeitet die Sie betreffenden personenbezogenen Daten für nachstehende Zwecke:

- Erstellen einer Nutzungsstatistik (Messung der Anzahl der Besucher, Verweildauer etc.)
- Zurverfügungstellung der Website und Verbesserung / Weiterentwicklung des Internetauftrittes unseres Unternehmens
- Erkennen, Abwehr und Untersuchung von Angriffen auf die Website

6. Rechtsgrundlagen der Datenverarbeitung

Die rechtliche Grundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist in unserem überwiegenden berechtigten Interesse (Art 6 Abs. 1 lit. f DSGVO) begründet. Dieses Interesse besteht darin, die unter Punkt 5. genannten Zwecke der Datenverarbeitung zu erreichen.

7. Übermittlung von personenbezogenen Daten

Zu den in Punkt 5. angeführten Zwecken werden Ihre personenbezogenen Daten an folgende Empfänger übermittelt:

- IT- und Backoffice-Dienstleister

In sämtlichen Fällen wird von unserem Unternehmen sichergestellt, dass Dritte nur in jenem Umfang Zugriff auf personenbezogene Daten erhalten, welche für die Erbringung ihrer Aufträge notwendig sind. Manche der oben genannten Empfänger befinden sich außerhalb der EU bzw. des EWR und entspricht das Datenschutzniveau in anderen Ländern unter Umständen nicht dem Schutzniveau in der EU / im EWR. Unser Unternehmen übermittelt Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich in jene Länder, für welche die EU-Kommission entschieden hat, dass sie über ein angemessenes Datenschutzniveau verfügen bzw. setzen wir Maßnahmen, um zu gewährleisten, dass sämtliche Empfänger ein angemessenes Datenschutzniveau haben (insbesondere Abschluss von EU-Standardvertragsklauseln, 2010/97/EC und/oder 2004/915/EC). Abschließend dürfen wir festhalten, dass Ihre personenbezogenen Daten keinesfalls an Dritte verkauft werden.

8. Speicherdauer

Die durch den Besuch der Website erhobenen personenbezogenen Daten werden grundsätzlich für eine Dauer von sechs Monaten gespeichert. Eine längere Speicherung erfolgt nur, sofern dies notwendig ist, um einen festgestellten Angriff auf unsere Website zu untersuchen.

9. Maßnahmen zur Datensicherheit

Zum Schutz (sowohl online als auch offline) Ihrer personenbezogenen Daten hat unser Unternehmen umfassende organisatorische und technische Maßnahmen ergriffen. Wir haben insbesondere Maßnahmen ergriffen, um einen Zugriff unberechtigter Personen und eine unrechtmäßige Verarbeitung Ihrer Daten zu verhindern bzw. Ihre Daten vor versehentlichem Verlust, der Zerstörung und / oder einer Beschädigung zu schützen.

10. Datenschutzrechte des Betroffenen

Gemäß den Bestimmungen der DSGVO stehen Ihnen nachstehende Betroffenenrechte zur Verfügung:  

- Recht auf Auskunft (Art. 15 DSGVO): Über Aufforderung durch den Betroffenen wird Auskunft darüber erteilt, ob und welche personenbezogenen Daten unser Unternehmen über Sie gespeichert hat bzw. erhalten Sie eine Kopie dieser Daten.

- Recht auf Berichtigung oder Ergänzung (Art. 16 DSGVO): Auf Verlangen des Betroffenen werden falsche oder unvollständige personenbezogene Daten berichtigt bzw. ergänzt.

- Recht auf Löschung (Art. 17 DSGVO): Der Betroffene hat bei Vorliegen von bestimmten Voraussetzungen das Recht auf Löschung der gespeicherten Daten.

- Recht auf Einschränkung (Art. 18 DSGVO): Der Betroffene hat bei Vorliegen von bestimmten Voraussetzungen das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten zu verlangen.

- Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO): Auf Verlangen des Betroffenen sind die zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten an einen anderen Verantwortlichen in einem elektronisch übertragbaren Format zu übergeben.

- Recht auf Widerspruch (Art. 21 DSGVO): Unter bestimmten Umständen ist der Betroffene berechtigt, gegen die Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten Widerspruch zu erheben.

Sofern Sie der Meinung sind, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, haben Sie das Recht eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde (Österreichische Datenschutzbehörde, Wickenburggasse 8, 1080 Wien, Tel: 01/52 152-0, E-Mail: dsb@dsb.gv.at) zu erheben.